Jetzt unterschreiben!

Die Unterschriften auf der download- und –ausdruckbaren Liste sind laut Innenministerium nur gültig, wenn Vorder- und Rückseite vor der Unterzeichnung auf einem Blatt (vorder- und rückseitig) ausgedruckt werden.  Das spätere Zusammenfügen von zwei oder mehreren Seiten durch Heftklammern durch die Unterzeichner bzw. Unterschriftensammler ist nicht zulässig.

Eine gedruckte Version der Unterschriftenliste mit mehreren Unterschriftenzeilen kann darüber hinaus unter „Mitmachen“ bestellt werden.